SuN around the world

Burger Buns

Burger Buns

Die Grundlage für jeden guten Burger - die Buns.
Vorbereitungszeit 2 Stdn.
Backzeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Kategorie Backen
Land & Region Amerikanisch
Portionen 3
Kalorien 348 kcal

Zutaten
  

  • 220 g Weizenmehl Typ 550
  • 80 ml Wasser lauwarm
  • 10 g Hefe frisch
  • 1 Eigelb
  • 1/2 TL Rohrzucker
  • 1 TL Salz
  • 1,5 EL Olivenöl
  • 1 EL Milch
  • Sesam

So wird's gemacht
 

  • Hefe mit ca. 10 ml Wasser und dem Rohrzucker verrühren und 30 Minuten stehen lassen bis die Mischung schäumt.
  • Das Olivenöl mit dem Eigelb verrühren. Das Mehl mit der Hefemischung, dem Salz und dem restlichen Wasser zu einem glatten Teig kneten. Wenn dieser zu trocken wird noch etwas Wasser hinzugeben. Während des Knetens die Olivenöl-Eigelb-Mischung nach und nach hinzugeben. Den Teig ca. 60 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
  • Den Teig nochmals gut durchkneten und dann drei gleich schwere Teiglinge formen. Die Teiglinge flach drücken, in die Form legen und mit Ölivenöl bestreichen. Mit einer Folie abdecken und weitere 60 Minuten ruhen lassen.
  • Folie entfernen, die Teiglinge mit Milch bestreichen und mit Sesam bestreuen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 220°C Umluft 15 Minuten lang backen.
Schlagwort Burger
Mit Freunden teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Rating




Nach oben scrollen